Klipper Berlin

 
Willkommen auf dem Klipper

     

    Unser Klipper

    Der "KLIPPER" ist ein Segelschiff von 1890, das in Groningen erbaut wurde und sein Einsatzgebiet im holländischen Wattenmeer zur Versorgung der friesischen Inseln mit leicht verderblichen Waren hatte. Seit dem 03. Mai 2001 ist der Zweimaster fertig restauriert und zum Restaurant umgebaut. Heute liegt der "KLIPPER" ganzjährig fest vertäut am Spreeufer der Bulgarischen Strasse in Berlin-Treptow, genau zwischen dem Plänterwald und dem Treptower Park. Das Schiff ist 31,70 m lang und 5,70 m breit und die Masten haben eine Höhe von 24 m.
    Man erreicht uns bequem über die S- Bahnstationen, „Treptower Park“ und „Plänterwald“ oder mit dem Bus, aber es stehen auch Parkplätze in großer Zahl zur Verfügung. Darüber hinaus kann man uns auch mit dem eigenen Boot besuchen. Hierfür bieten wir einen 24h Sportbootanleger im Verbund der "Gelben Welle".
    Im einstigen Laderaum befinden sich heute die Küche, die Bar, ein großer Ofen und ein Gastraum für 40 Personen. Ein weiterer Gastraum für 20 Personen befindet sich im ehemaligen Mannschaftsquartier, der so genannten Roof.
    Natürlich kann man bei schönem Wetter auch an Deck Platz nehmen, entweder rund um das Steuerrad oder in Liegestühlen auf dem Vordeck.

    Ihre Anfrage können Sie gerne telefonisch oder per Email stellen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir kurzfristige Reservierungen nur telefonisch entgegennehmen können. Vielen Dank!

    Wasserterrassen Seepavillon Gastraum

 

Wir haben täglich und ganzjährig von 10.00 Uhr - 1.00 Uhr geöffnet · Tel.: 030-532 16 490
Segelschiffrestaurant Klipper am Plänterwald · Bulgarische Strasse · 12435 Berlin ·

Kontakt

Anfahrt